Es gibt Orte, die unsere Sehnsucht wecken. Nur wenige Minuten vom Standort der heutigen Zillegärten verlangte die Frau Friedrichs I. nach einer Sommerresidenz. So entstand das vielbewunderte Charlottenburger Schloss. Der berühmte Berliner Zeichner Heinrich Zille lebte fast 40 Jahre in diesem Kiez. „Hier will ich nicht weg“, soll er gesagt haben. Wie wahr!

Charlottenburg ist ein Ort, der viele Menschen anzieht. Einst Dorf, vor 100 Jahren schon Großstadt, heute der vielleicht schönste Teil der City-West. Das Gebäudeensemble Zillegärten befindet sich im historischen Teil Charlottenburgs – dort, wo immer noch beeindruckende Häuser der Gründerzeit und alte Gaslaternen stehen. Von wo es nur ein Katzensprung ist zu den Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt.

In der näheren Nachbarschaft befinden sich das ehemals königliche Anwesen mit seinen beeindruckenden Gartenanlagen, das Spreeufer, schöne Parks und verträumte Plätze. Schöner shoppen oder gut speisen, hier lässt es sich leben. Charlottenburg hat Stil, und es ist trotzdem lässig. Wer hier wohnt, ist in Berlin. Aber ohne Lärm. Charlottenburg steht für Individualität und Klasse.

So wie die Zillegärten – ein Ensemble aus fünf ganz unterschiedlichen Häusern  in besonderer Qualität. Sie vereinen Großstadtarchitektur und modernste Ausstattung. Eben genau das, was wir uns wünschen.



Die Zillegärten sind eine Anlage, die aus fünf Gebäuden besteht. Diese grenzen aneinander, doch jedes wurde von einem anderen renommierten Architekten entworfen. Dementsprechend unterscheiden sich die Grundrisse der insgesamt 72 Wohnungen, vor allem auch die Fassaden. Geschwungene Formen neben klaren Linien; klassizistische Elemente und ausgewählte Materialien sorgen jeweils für eine individuelle Note.
Dazu passt, dass jedes Haus über einen eigenen Eingang verfügt. Der Mieter soll ein angenehmes Gefühl der Privatsphäre genießen.

Deshalb gehen ab dem ersten Obergeschoss von den Fluren jeweils nur zwei Wohnungen ab. Die Größe der Einheiten variiert: Ihre Grundflächen reichen von 56 bis 200 Quadratmeter. Die Materialien sind hochwertig, die technische Ausstattung modern und auf dem neuesten Stand. Licht und Luft braucht der Mensch: Darum sind die Räume hell und individuell geschnitten. Jede der Wohnungen hat mindestens einen Balkon, aber es gibt auch die Kombination von Terrasse und Loggia. Hinter der Anlage befindet sich ein Garten mit Sitzbänken. Die Tiefgarage hält ausreichend Stellplätze für Autos sowie Extraräume für Fahrräder und Kinderwagen vor.

Über uns | Hilfe | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Immobilien & Wohnungen
© Copyright 2017 Ärzteversorgung Sachsen-Anhalt